Öffnungszeiten:  Mo.‑Fr.  10:00‑17:00  
  Jetzt Anrufen:  02941-828 85 84

Wasserschäden beheben

FixWorx RepairCenter > Wasserschäden beheben

Ihnen ist das Handy ins Wasser gefallen? Dann müssen Sie schnell handeln!

Wir erklären Ihnen auch warum und wie wir Wasserschäden beheben:

Sobald Wasser oder Feuchtigkeit in Ihrem Gerät eintreten, ist das Risiko enorm groß, dass es zwischen den elektrischen Bauelementen zu Kurzschlüssen kommt. In den meisten Fällen schalten sich die Geräte dann automatisch aus.

ACHTUNG! HIER IST ZU BEACHTEN: BITTE DAS GERÄT NICHT WIEDER EINSCHALTEN, STECKEN SIE ES AUCH NICHT PER LADEKABEL AN EINE STROMZUFUHR.

Die Folgen können verheerend sein, sobald wieder Strom zwischen den feuchten Stromkontakten fließt. So verringern sich die Chancen einer Datenrettung drastisch!

Können wir Ihr Smartphone wieder reparieren?

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir als seriöse Werkstatt keine Wasserschaden-Reparaturen anbieten können. Grund dafür: Die Hauptplatine „Logicboard“ besteht aus mehreren Schichten und viele BGA Bauelemente „siehe Bild“. Die BGA Komponenten werden mit bis zu 53 Lötpunkten, die nach unten zeigen, an der Hauptplatine gelötet. Somit sind diese Kontaktstellen nicht sichtbar und können nicht von Korrosion oder Kalkrückstände befreit werden.

Daher ist eine 100%-tige Funktionsgarantie nicht möglich. Lediglich wird das Gerät in die Lage versetzt, sich mit Ihrem Computer zu verbinden um Ihre privaten Daten zu sichern.

Nichtsdestotrotz könnte es sein, dass Ihr Gerät wieder einwandfrei funktioniert und alle Funktionen gegeben sind und Sie lange Freude an dem Gerät haben werden. Dies können wir aber leider nicht garantieren.

Dauer und Kosten:

Die Wasserschaden-Behandlung dauert je nach Schadensumfang zwischen 2 – 5 Werktage. Nachdem wir die Schäden eingrenzen können, erstellen wir Ihnen einen individuellen Kostenvoranschlag.

Stimmen Sie zu, dann beginnen wir mit der Reparatur.

Bei Ablehnung des Kostenvoranschlags haben Sie 3 Möglichkeiten:

  1. Rücksendung im demontierten Zustand; 49€
  2. Rücksendung im erneut montierten Zustand; 69€
  3. Entsorgung des Geräts; kostenfrei

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie können „Erste-Hilfe“ leisten!

Führen Sie so schnell wie möglich folgende Schritte durch!

  1. Das Gerät sofort aus dem Wasser holen
  2. Wenn möglich, den Akku entfernen
  3. SIM-Karte und falls vorhanden, Speicherkarte herausnehmen
  4. Tupfe das Gerät und die Teile vorsichtig mit Küchenpapier ab.
  5. Schicken Sie uns das Gerät so schnell wie möglich zu oder bringen Sie es zu einem Experten in Ihrer Nähe. Beachten Sie bitte dazu den Abschnitt „Können wir Ihr Smartphone wieder reparieren?

Auf Nummer sicher gehen: Wie retten Sie jetzt Ihre Daten ohne Risiko?

Haben Sie Ihr Smartphone nicht neu eingeschaltet und sind nicht mehr als X Stunden seit dem Unfall vergangen, können  Sie noch damit rechnen, dass wir Ihre Daten retten können. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, das Smartphone sicher wieder in Gang zu setzen und Ihre Daten wiederherzustellen.

Unsere Vorgehensweise:

  1. Wir bauen die Hauptplatine aus und entfernen alle Metallabdeckungen und Schutzbleche.
  2. Die Platine wird dann im Ultraschall Gerät gereinigt.
  3. Nach der Reinigung im Ultraschall wird die Platine in einem speziell für Wasserschäden entwickeltes Niederohmigen Trockner getrocknet.
  4. Anschließend wird die Platine unter Mikroskop inspiziert und Messungen werden durchgeführt um das defekte Bauelemente zu finden und auszutauschen.

Haben Sie noch weitere  Fragen rund um Ihr Smartphone, dann zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Häufige Wasserschäden

In die Toilette gefallen
Waschbecken
Meer u. Salzwasser

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren .